Willkommen bei Rheingauer-Weinszene.de

Ihr Warenkorb ist leer
Search Site

You're currently on:

Rheingau Royal

Klicken Sie doppelt auf das obere Bild, um es im voller Größe zu sehen

Verkleinern
Vergrößern

Mehr Ansichten

Rheingau Royal

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Verfügbarkeit: Nicht auf Lager.

68,60 €
Literpreis 15,24 € (inkl. MwSt.)

Information

• Deutschland
• Rheingau
• Allergenhinweis: enthält Sulfite

2015 Gelblack Riesling Qualitätswein trocken 075L, Weingut Schloss Johannisberg, Johannisberg im Rheingau
Rund 1200 Jahre Weinbaugeschichte sind mit dem Johannisberg verbunden: eine bewegte Historie, die im Lauf der Jahrhunderte das erste Riesling-Weingut der Welt und damit eine einzigartige Weinkultur hervorbrachte, die auf dem Johannisberg bis heute Bestand hat. Als Benediktinerkloster gegründet, wird die Johannisberger Abtei schnell zum Mittelpunkt und Initiator des Rheingauer Weinbaus. Im Herzen der unterirdischen Keller-Anlage befindet sich bis heute die „Bibliotheca subterranea“, die berühmte Schatzkammer des Schlosses mit ihren kostbaren Wein-Raritäten aus mehreren Jahrhunderten.
Nach der Säkularisierung durch Kaiser Napoleon, gelangt das Schloss 1816 in die Hände des Staatskanzlers des österreichischen Kaisers, Fürst von Metternich, der damit für seine Verdienste im Wiener Kongress belohnt wurde.

2015 Schloss Vollrads Riesling Qualitätswein trocken 0,75L, Weingut Schloss Vollrads, Winkel im Rheingau
Schloss Vollrads ist eines der ältesten Weingüter der Welt. Seit dem Jahr 1211 ist der Handel mit Wein dokumentiert.
Auf einer Rebfläche von rund 80 Hektar konzentriert man sich ausschließlich auf den Anbau von Riesling. Ziel ist es Riesling von höchster Qualität zu erzeugen, der die Individualität und die Vielschichtigkeit der Riesling-Traube sowie den regionalen Charakter der Böden authentisch zum Ausdruck bringt.

2015 Weissburgunder Qualitätswein trocken 0,75L, Weingut Schloss Schönborn, Hattenheim im Rheingau
Das Domänenweingut Schloss Schönborn besitzt sicher als einziges Weingut des Rheingaus Rebflächen, die sich von Rüdesheim im Westen bis hin nach Hochheim im Osten erstrecken. Mit ca. 40 ha ist es eines der größten Familienweingüter des Rheingaus.
Die erste urkundliche Erwähnung über Weinbau der Familie Schönborn findet sich in Aufzeichnungen aus dem Jahr 1349.
Nach mehr als 100 Jahren übernimmt im Jahr 2014 wieder ein Oberhaupt der Familie Schönborn die Geschäfte des Weingutes, das inzwischen in Eltville/Hattenheim beheimatet ist. Erhebliche Investitionen werden getätigt und eine neue, junge Führungsmannschaft ins Boot geholt.

2015 "ROYAL" Riesling Kabinett trocken,75L, Weingut Prinz von Hessen, Johannisberg im Rheingau
"Es war und ist für uns alle eine große Herausforderung,800 Jahre Familientradition und einen modernen Weinanspruch
in harmonischen Einklang zu bringen,so dass sich diese beiden Aspekte gegenseitig stärken",
erklärt Donatus Prinz von Hessen.
Das Weingut Prinz von Hessen in Johannisberg im Rheingau zählt zu den herausragendenen Riesling-Erzeugern Deutschlands und ist VDP-Mitglied des Regionalverbandes Rheingau. Zahlreiche Anerkennungen im In- und Ausland reflektieren das im Topniveau anzusiedelnde Weingut Prinz von Hessen. Weine und Sekte des Weingutes PRINZ VON HESSEN sind vielfach preisgekrönt und mit international hohen Auszeichnungen versehen.
Die Riesling-Weine vom Weingut Prinz von Hessen reifen in den Spitzenweinlagen des Rheingaus: Im Johannisberger Klaus, Winkeler Hasensprung, Winkeler Jesuitengarten und Kiedricher Sandgrub. Vierfünftel der Weinbergslagen sind mit Riesling bepflanzt.
Das Markenzeichen des Weingutes ist der rot-weiß gestreifte Löwe, das Familienwappen der Prinzen und Landgrafen von Hessen und seit 60 Jahren auch das hessische Landeswappen.

2016 Hattenheimer Nussbrunnen Riesling Kabinett trocken 0,75L, Weingut Langwerth von Simmern, Eltville im Rheingau
Der Tradition verbunden. Die Historie der Freiherren Langwerth von Simmern im Rheingau datiert zurück bis in das Jahr 1464. Endgültig nahm die Familie 1472, nach dem Erwerb der Hattenheimer Burg, ihren Wohnsitz im Rheingau. 1711 zog die Familie in den Stockheimer Hof nach Eltville. Der Stockheimer Hof war 1721 der Geburtsort der Mutter des Freiherrn vom Stein. Durch den Kauf des Lichtenstern'schen Hofes 1753 wurde die Grundlage des heutigen Anwesens gelegt..

2015 Riesling Qualitätswein trocken 0,75L, Weingut Baron Knyphausen, Erbach im Rheingau
Schon 1141 wurde der "Draiser Hof" von den Zisterziensern der Abtei Kloster Eberbach als Dependance zur Bewirtschaftung der Weinberge und Ackerflächen in Eltville und Erbach errichtet. Der Klosterhof ist damit eines der ältesten Güter im Rheingau. Bis zur Säkularisation 1803 blieb das Gut im Besitz des Klosters. 1818 wurde das Gut mit allen zugehörigen Ländereien von der Familie des heutigen Eigentümers gekauft.
Literpreis 15,24 €

Produktschlagworte

Fügen Sie Ihre Schlagworte hinzu:
Benutzen Sie Leerzeichen um Schlagworte zu trennen. Benutzen Sie (') für Phrasen.
 

Mein Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Produktvergleich

Es ist kein Artikel zum Vergleichen vorhanden.