Willkommen bei Rheingauer-Weinszene.de

Ihr Warenkorb ist leer
Search Site

You're currently on:

Der Rheingau

 

Sekt & Wein aus dem Rheingau

 

Der Rheingau: Eine einzigartige Weinbauregion, die in komprimierter Form die ganze Vielfalt des Weines mit seinen unterschiedlichen Rebsorten, Bodenverhältnissen, Geschmacksausprägungen und Qualitätsstufen eindrucksvoll widerspiegelt. Hier werden Weine erzeugt, die international Standards setzten und setzen. Seine unbestrittene Sonderstellung verdankt der Rheingau den vielen Spitzenlagen, den außergewöhnlichen klimatischen Verhältnissen und seiner langen Geschichte. Auf seinem 1300 Kilometer langen Weg von der Schweiz zur Nordsee verlässt der Rhein nur einmal, bei Mainz, seinen Nordwestkurs und wendet sich für 35 Kilometer nach Südwesten. Das beschert den rechtsrheinischen Hügeln des von Wicker bis Lorchhausen reichenden Rheingaus eine sonnige Süd- und Südwestlage und ideale Weinbaubedingungen.

Unverwechselbare Stärke des Rheingaus ist der Riesling: 80 Prozent der Rebfläche von 3200 Hektar sind mit Riesling bestockt. Auf mehr als zehn Prozent wird der Blaue Spätburgunder angebaut. Den Rest teilen sich Weiß- und Grauburgunder, Sauvignon blanc und einige weitere, zum Teil auch experimentelle Rebsorten. Wie kaum eine andere deutsche Kulturlandschaft wird der Rheingau von der unverwechselbaren Lage am Strom und dem Weinbau geprägt.

Rheingau Karte